KSA Institut für Klinische Seelsorgeausbildung Heidelberg

KSA-Kurs für Seelsorgende mit einem Teilauftrag (unter 50 %) in der Krankenhaus- und Altenheimseelsorge

In diesem KSA-kurs gehen wir den besonderen Herausforderungen nach, die eine geteilte Stelle mit sich bringt.

 Themen können u.a. sein:

  -    Wie bringe ich die unterschiedlichen seelsorglichen Felder unter einen Hut?

 -     Wie organisiere ich meine Arbeit?

 -      In welchen Rollen finde ich mich vor?

 -      Welche Kompetenzen werden von mir erwartet?

 -       …

Wir arbeiten praxisorientiert an den Fragestellungen der Teilnehmenden, mit Gesprächsprotokollen und Fallbeschreibungen.

Einstiegstag:

09. Januar 2018     10 - 17 h

Kurswoche: 05. - 09.02.2018

Supervisionstage:

1.       20.03.2018

 2.      17.04.2018

 3.      15.05.2018

4.       12.06.2018

Leitung:

Johannes Hammer, Klinikseelsorger in Bad Bergzabern, Supervisor (DGSv)

Stefan von Rüden, Klinikseelsorger in Heidelberg, Supervisior (DGSv),Kursleiter KSA i.A.

Kursgebühr:

350 €       175 € *

Übernachtungskosten:                           

140 €       100 € *

 

* für TeilnehmerInnen aus den Trägerdiözesen Freiburg, Limburg, Mainz, Trier