KSA Institut für Klinische Seelsorgeausbildung Heidelberg

Kursformat KSA + Trauerbegleitung

(Kurs 1/2019) belegt (Warteliste)

Fraktionierter KSA 6-Wochen-Kurs mit Zusatzqualifikation "Trauerbegleitung" (nach den Standards des Bundesverbandes Trauerbegleitung BVT)

6 Kurswochen
14. bis 18. Januar 2019
25. Februar bis 01. März 2019
08. bis 12. April 2019
19. bis 23. August 2019
07. bis 11. Oktober 2019
02. bis 06. Dezember 2019

zusätzlich 6,5 Seminartage zu den Themen

"Meine Trauer wird dich finden" (Roland Kachler, 18. Januar 2019)

"Musiktherapie und Trauer" (Martina Baumann, 01. März 2019) geänderter Termin!

"Aufstellungsseminar" (Thomas Gessner, 12. bis 14. April 2019)

"Trauma und Trauer" (Luise Reddemann 01./02. April 2019)

"Tod und Trauer im Märchen" (Gidon Horowitz, 12. Okt. 2019)

Auswahltag:    
01. Oktober 2018    9.30 -18 h (Achtung: geänderter Termin!)

Leitung:

Marianne Bevier, Stefan von Rüden

KSA-Kurs 1/2018

m. Qualifikation

Trauerbegleitung

Kursgebühr

2.200 €

1.100 *

Miete

820 €

700 *

 * für Teilnehmende aus den Trägerdiözesen Freiburg, Limburg, Mainz und Trier

 

 

Fraktionierter 6-Wochen-Kurs (6 x 1 Woche)

(Kurs 2/2019)

Zeiten:    
28. Januar bis 01. Februar 2018
01. bis 05. April 2019
24. bis 28. Juni 2019
09. bis 13. September 2019
14. bis 18. Oktober 2019
25. bis 29. November 2019

Auswahltag:   
14. November 2018    9.30 -18 h

Leitung:
Harald Stiller, KSA-Institut

Reiner Hartmann, kath. Klinikpfarrer, Supervisor (DGfP/KSA)

 

6-Wochen-Kurs in geschlossener Form

(Kurs 3/2019)

Zeiten:    
29. April bis 07. Juni 2019

Auswahltag:   
Dienstag, 19. Februar 2019   ca. 9.30 -18 h

Leitung:
Harald Stiller, KSA-Institut

Dr. Karl-H. Richtstein, Klinikseelsorger und Supervisor, Ethikberater, Paar- und Familientherapeut, Villingen

 

Fraktionierter 6-Wochen-Kurs (3 x 2 Wochen)

(Kurs 4/2019)

Zeit:
01. bis 12. Juli 2019

16. bis 27. September 2019

11. bis 22. November 2019

 

Kennenlerntag:   (Termin wird noch bekanntgegeben)
vorauss. Januar 2019   ca. 9.30 -18 h

Leitung:
Stefan von Rüden, KSA-Institut

Annemarie Bauer | Dr. phil., Gruppenanalytikerin (D3G) und Supervisorin (DGSv), Balintgruppenleiterin, Heidelberg