KSA Institut für Klinische Seelsorgeausbildung Heidelberg

GRUPPENSUPERVISION

für Klinikseelsorgende

In der Gruppensupervision eröffnet sich Klinikseelsorgenden der Raum zu neuen Blick-winkeln und Sicht-weisen auf die eigene Seelsorgepraxis, die Arbeit im Team und die Rollenbestimmung im System Krankenhaus.

Anhand von Fallbeispielen und Gesprächsprotokollen werden neue Handlungsoptionen gefunden. 

max. 7 Teilnehmende

3 - 4 Termine pro Jahr:
1. Termin: 21. Febraur 2018

Terminfestlegung in Absprache mit den TeilnehmerInnen

Uhrzeiten:

09.30 – 17.00 Uhr

SupervisorInnen:

Stefan von Rüden, Supervisor (DGSv), N.N.

Kosten: 45,-- € pro Termin